WAS IST DER TEA CUP?

Tea Cup-Runden werden ca. alle 14 Tage mittwochs in der ersten und dritten Woche des Monats gespielt. Die Seniorengolferinnen treffen sich und spielen nach Stableford.

Gewertet werden nur die 9 besten gespielten Löcher (z.B. 1; 5; 7; 8; 10; 11; 14; 17; 18). Wer Zeit hat, geht 18 Löcher - ansonsten reichen auch 9 Löcher. Von diesen 9 besten Löchern werden nun die Netto Stablefordpunkte multipliziert mit 2 und die Brutto Stablefordpunkte addiert.

Die Tagessiegerin(nen) erhält(erhalten) 5 Punkte für die Jahreswertung. Die Zweitplazierten 4 Punkte - bis zum Rang 5, der noch einen Punkt für die Jahreswertung bringt.

Termine

Tea-Cup 2016 Tag Tag
Januar
Februar 03. 17.
März 02. 16.
April 06. 20.
Mai 18.
Juni 01. 15.
Juli 06. 20.
August 03. 17.
September 07. 21.
Oktober 05. 19.
November 02. 16.
Dezember 01.