Förderverein

Dem Förderverein Jugendarbeit im Golfclub Gut Neuenhof e. V. kann man auf Facebook folgen!

Diese Seite erreichen Sie unter: 

DGV Nachwuchsförderung zertifiziert

Wir haben mit 170 weiteren Clubs am Qualitätsmanagement für Nachwuchsförderung des DGV beteiligt.

In diesem Rahmen wurde ein umfangreicher Fragen- und Nachweiskatalog während eines mehrstündigen Audits im November mit dem Qualitätsmanagementprüfer besprochen und überprüft.

Die Ergebnisse des QM für Nachwuchsförderung sind nun vom DGV veröffentlicht worden. Wir erhalten mit unserem Ergebnis die Auszeichnung:  ZERTIFIZIERT.

Saisonabschlussfest der Jugend am Freitag, den 03.02.2017

Bowlen war super!!!!

Hier sind die Spieltermine 2017 für die Jugendliga

Feier des Gruppensieges am 25.11.2016

 

Gruppensieg für die Jugendmannschaft!

Am Nachholspieltag Sonntag, den 25.09.2016 bei GC Unna-Fröndenberg konnte sich unsere Jugendmannschaft erneut den Tagessieg sichern und wurde Gruppensieger in der Bezirksliga der Gruppe 5!

Welch ein super Ergebnis!

Victoria Dreve wurde Bruttosiegerin mit einer 75er Runde und konnte ihr Handicap von 8,5 auf 7,1 verbessern. Luca Sudhaus konnte sein klasse Spiel vom Vortag noch toppen und wurde Zweiter in der Nettoklasse A. Sein Handicap verbesserte sich dadurch von 18,9 auf 16,6. Nick Bender belegte in der Nettoklasse ebenfalls den zweiten Platz und verbesserte sich von 54 auf 48! Gratulation!

Tagessieg beim 4. Spieltag am GC Hamm!

Am Samstag, den 24.09.2016 konnte sich unsere Jugendmannschaft beim vierten Jugendligaspiel am GC Hamm den Tagessieg sichern. Unsere Mannschaft belegte in der Mannschaftswertung den zweiten Platz und steht damit auch auf Platz 2 der Gruppe - knapp hinter der Spielgemeinschaft Werl/Sauerland. Gespielt haben Adrian Thomsen, Florian Jung, Clara Schulze Neuhoff,  Luca Sudhaus, Victoria Dreve und Oscar Hoffmann. Der Gruppensieg ist noch drin! Adrian Thomsen gewann die Bruttowertung  konnte sein Handicap  auf nunmehr 12,5 verbessern. Luca Sudhaus belegte in der Nettoklasse A den ersten Platz und unterspielte sich auf 18,9.

3. Spieltag am 11.09.2016

Am Sonntag, den 11.09.2016 fand das dritte Jugendligaspiel am GC Möhnesee statt. Unsere Mannschaft belegte in der Mannschaftswertung den zweiten Platz und steht damit auch auf Platz 2 der Gruppe. Gespielt haben Adrian Thomsen, Florian Jung, David Spatzek, Luca Sudhaus, Victoria Dreve und Florian Ernst, der noch kurzfristig für Oscar Hoffmann einsprang. Florian Jung belegte den 2. Platz in der Nettoklasse B und konnte sein Handicap erneut auf nunmehr 23,6 verbessern!

Jugendliga 2016

Gruppe 5

Club17.04.201611.06.201603.07.201611.09.201624.09.2016GesamtRang
GC Gut Neuenhof7370143
2
GC Sauerland/Werl
61971581
GC Unna Fröndenberg 2
224466
5
GC Möhnesee6642108
3
GC Hamm384078
4

Die Rangliste und das Gesamtergebnis ist HIER zu sehen.

3. Spieltag

Am Sonntag, den 03.07.2016 startete das 3. Spiel der Jugendliga am Nachbarclub. Nach 2 Gewitterunterbrechungen wurde das gesamte Turnier abgebrochen. Nachholtermin ist Sonntag, der 25.09.2016.

1. Spieltag

Am Sonntag, den 17.04.2016 fand das erste Jugendligaspiel als Heimspiel für 2016 statt. Unsere Mannschaft konnte den Heimvorteil nutzen und belegte in der Mannschaftswertung den ersten Platz! Auch die  beliebten Gutscheine vom Golf House wurden in der Nettoklasse bis 30,3 ausschließlich von uns abgeräumt. David Spatzek belegte den dritten und Luca Sudhaus den zweiten Platz.

Brutto- sowie  Nettosiegerin wurde  Victoria Dreve, die damit einstellig wurde und ihr Handicap auf 9,5 verbessern konnte.

2. Spieltag

Am Samstag, den 11.06.2016, fand das zweite Jugendliga-Spiel der Saison auf der Anlage des Golfclubs Sauerland statt. Bei guten Wetter und optimalen Platzbedingungen konnten Adrian Thomsen in der Nettoklasse A den 2. Platz und Florian Jung ebenfalls den 2. Platz in der Nettoklasse B belegen. Insgesamt kam unsere Mannschaft auf den 2. Platz in der Tagesplatzierung und liegt somit auf Platz 2 der Gruppenwertung.

Offenes Jugendturnier im Golfclub Gut Neuenhof

Samstag, 21.05.2016

Das große offene Jugendturnier im Golfclub Gut Neuenhof in Fröndenberg fand dieses Jahr am Samstag, den 21. Mai 2016 statt. Insgesamt starten bei perfektem Frühsommerwetter 65 Spieler und Spielerinnen bei verschiedenen Wettbewerben über 18 und 9 Loch sowie im 3 Loch Talent Tee Wettspiel. Organisiert und gesponsert wurde das Turnier wie in den Jahren davor vom Förderverein Jugendarbeit im Golfclub Gut Neuenhof e.V. So konnten sich die Teilnehmer und Teilnehmerin an  den Startergeschenken, Rundenverpflegung, gemeinsamen Essen und den vielfältigen Preisen, die es bei diesem Turnier gab, erfreuen. Auch die Firma golf24.de aus Dortmund hatte zusätzlich viele schöne Sachpreise gesponsert.

Im Wettspiel über 18 Loch siegte in der Bruttowertung bei den Mädchen Leonie Wulfers vom GC Brückhausen. Sie wurde damit erstmals einstellig und konnte ihr Handicap von -10,1 auf -9,7 verbessern. Den 2. Platz belegte Victoria Dreve auf ihrem Heimatplatz vor Anna-Katharina Hauk vom GC Sauerland.

Bei den Jungen siegte in der Bruttowertung Mel Ferner vor Christian von Flemming. Beide spielen für den GC Hubbelrath, Düsseldorf. Den 3. Platz belegte Marcel Hassiepen vom Nachbarclub GC Unna-Fröndenberg.

Bei dem 9 Loch Turnier starteten 28 Spieler und Spielerinnen in verschiedenen Wertungen. In der Nettoklasse bis -50 siegte Hanna Tauber vom GC Castrop-Rauxel vor Leander Lange vom Nachbarclub und Henry Alexander Burda ebenfalls vom vom GC Castrop-Rauxel belegte den 3. Platz.

In der Nettoklasse 2 siegte Michelle Schareika vor Vanessa Honert und Charlotte Wiemer. Alle 3 Mädchen spielen in Gut Neuenhof.

Bei der Sonderwertung Nearest-to-the-pin siegten Victoria Dreve und Thiago Siekmann vom Bochumer GC. Den Preis für  den Longest Drive erhielten Katharina Reichelt vom Golfplatz Werne und Marcel Hassiepen.

Im Rahmen des 9 Loch Wettbewerbes wurde auch der NRW-Kids-Cup ausgetragen, der mit Preisen vom Golfverband Nordrhein Westfalen unterstützt wurde und dessen beste Spieler und Spielerinnen sich für das NRW-Finale qualifizieren können. Hier siegte Tassilo Strube vor Paul Grimme (beide Royal St. Barbara´s Dortmund GC).

Außerdem spielte eine Gruppe Kinder vom Aufbaugymnasium Iserlohn und aus dem Heimatclub von den Talent Tees (verkürzte Kinderabschläge).

Der Golfclub Gut Neuenhof würde sich freuen, auch im nächsten Jahr bei diesem mittlerweile etablierten Jugendturnier wieder viele Teilnehmer  begrüßen zu dürfen.